Tartarus (DVDRip) - Horror - Szene-Streams.com - Deine StreamSource #1 Szene-Streams.com - Deine StreamSource #1 - Szene-Streams.com - Deine StreamSource #1
Szene-Streams.com — Deine StreamSource #1
Hallo, Gast!
Hauptseite » Streams  » Horror

Tartarus (DVDRip) - ONLINE SCHAUEN


Österreich 1813: Zwei Heimkehrer aus dem napoleonischen Krieg werden in einem entlegenen Dorf mit einer schleichenden Invasion konfrontiert, die ihre Vorstellungskraft weit überschreitet – zumal die übermächtigen Feinde Taten fordern, die die Menschlichkeit der beiden Männer auf eine harte Probe stellen.



STREAMCLOUD

PRIMESHARE

  Kategorie: Horror | Aufrufe: 1986 | Bewertung: 1.0/1                                                                             Defekten Stream Melden !

Film Tipps
Das kleine Arschloch (DVDRip)
Sophie & Shiba  (BDRip)
Antikiller (DVDRip)
Notorious B.I.G. (Extended.Cut.BDRip)
Das Geheimniss der Feenflügel(DVDRip)
Bourne - Collection (BDRip)


Kommentar hinzufügen für - Tartarus (DVDRip) !
Geschrieben von beundes am Samstag den 15.02.2014
Aliens, die im 19. Jahrhundert in der Steiermark landen. Da kann man durchaus etwas skeptisch sein. Aber Pustekuchen! Was Stefan Müller hier gezaubert hat, ist so manchem Hollywood-Hochglanzprojekt um Lichtjahre voraus. Mit einem Budget von gerade mal 30000 €, viel Herzblut und einer enthusiastischen Crew hat der Regisseur einen Independent Film aus dem Boden gestampft, der seinesgleichen sucht!
Story:
Die „Aliens landen“-Story mag ja inzwischen einen Bart haben wie Moses, ABER: Die ist hier so genial umgesetzt, dass man immer wieder staunen muss, wie ein talentierter Regisseur aus dem Thema noch was rausholt. Interessante Wendungen, coole Charaktere und ein durch und durch stimmiger Plot (auch wenn die Love Story zwischen Jakob und Mirabell doch etwas kurz kam und ziemlich stiefmütterlich behandelt wurde).
Schauspieler:
Fast alle Akteure bringen eine überzeugende Leistung. Ausnahme vielleicht Leopold Keber als Dr. Kranzler, der seine Textzeilen doch recht holprig rüberbringt.
ABER - absolut sensationell: Moritz Thate als Jakob. Der Kerl kommt rüber wie ´ne deut-sche Version von Christian Bale! Saucoole Ausstrahlung, perfekte Mimik und eine geniale Art seine Zeilen überzeugend rüber zu bringen! Also der Mann ist absolut für Höheres bestimmt.
Bild/Ton:
Unglaublich was hier mit so wenig Kohle für ein überragender Look generiert wurde. Jedes Bild, jede Einstellung, jeder Kameraschwenk schreit geradezu „ganz großes Kino“. Und wenn wir schon bei „groß“ sind: Der Soundtrack ist sensationell! Episch, passend, szenen-dienlich. Sound-Guru Matthias Erb hat sich hier selbst übertroffen.

FAZIT:
So machen Filme Spaß! Wenn sich die Zukunft des österreichischen Independent-Film so entwickelt, muss man sich keine Sorgen machen!
02:15 Uhr → #1
Captcha *:

BIG CHAT!
MINI CHAT ÖFFNEN/SCHLIESSEN