Im Herzen der See (BDRip.x264) - Action - Szene-Streams.com - Deine StreamSource #1 Szene-Streams.com - Deine StreamSource #1 - Szene-Streams.com - Deine StreamSource #1
Szene-Streams.com — Deine StreamSource #1
Hallo, Gast!
Hauptseite » Streams  » Action

Im Herzen der See (BDRip.x264) - ONLINE SCHAUEN


Als Herman Melville (Ben Whishaw) 1850 der Geschichte des alten Thomas Nickerson (Brendan Gleeson) lauscht, will er zunächst seinen Ohren nicht trauen, zu absonderlich und erschreckend erscheint das Gehörte. Und doch ist es die Wahrheit. Gut 30 Jahre zuvor: Als die 19-köpfige Crew des Walfängerschiffes Essex um Nantucketer Captain Pollard (Benjamin Walker) an einem spätsommerlichen Augusttag 1819 aufbricht, um im tausende Seemeilen entfernten Pazifischen Ozean auf die Jagd nach Walen zu gehen, ahnt keiner, welche Torturen sie in Bälde zu erleiden haben werden. Zunächst ist man aber noch frohgemut, nach schätzungsweise drei Jahren auf See mit zahlreichen Fässern des begehrten und äußerst profitablen Walöls schwer beladen zurückzukehren. Dies ist nicht nur eine Sache der Ehre. Pollard steht mächtig unter Druck, denn die Eigentümer des Schiffes erwarten enormen Profit. Auch der ehrgeizige erste Maat Owen Chase (Chris Hemsworth) verspricht sich viel von der Reise: Er hofft nach der Rückkehr zum Captain eines eigenen Schiffes aufzusteigen. Doch bereits nach wenigen Tagen gerät die Essex in einen schweren Sturm und verliert dabei wichtige Ersatzboote. Gegen den anfänglichen Widerstand Pollards setzen sich Chase und der zweite Maat Matthew Joy (Cillian Murphy) aber durch und alle die Reise






  Kategorie: Action | Aufrufe: 14900 | Bewertung: 5.0/2                                                                             Defekten Stream Melden !

Film Tipps
From Time to Time (DVDRip)
Horsemen (BDRip)
Lone Wolf: The Samurai Avenger (DVDRip)
Tetsuo: The Bullet Man (BDRip)
Kung Fu Panda 3 (ENG.WEBRip)
Am Wildeb Fluß (DVDRip)


Kommentar hinzufügen für - Im Herzen der See (BDRip.x264) !
Geschrieben von Gast am Dienstag den 15.03.2016
Wunderbare nacherzählung der geschichte. Dramatisch wie auch denkwürdig. Es zeigt wieder einmal was wir unserer Welt mit ihren schönheiten antun, ohne daran zu denken das irgendwann einmal die Welt sich rächen wird
Bild 10 v 10
Ton 10 v 10
14:55 Uhr → #1
Geschrieben von Gast am Samstag den 19.03.2016
@ Gast über mir, was wir der Welt antun ? also ich tu der Welt gar nichts an. Und was tust du um das schlimme zu verhindern wenn du hier schon als Wohltäter rüber kommen willst ?.
07:12 Uhr → #2
Geschrieben von HeadHunter™ am Samstag den 19.03.2016
Wirklich was machen kann man ja nicht ! Außer man schließt sich SeaShepard an ! Weil heute noch Wale zu Wissenschaftlichen Zwecken getötet werden [was natürlich nicht stimmt] von Japaner, Chinesen, und auch der Grindadráp auf den Färöer Inseln ist echt übel !
12:28 Uhr → #3
Captcha *:

BIG CHAT!
MINI CHAT ÖFFNEN/SCHLIESSEN